1. Turnier in Vechta am 23.08.2015

Am Sonntag, den 23.08.2015, starteten zum 1. Mal sechs Mädchen für den Reitverein Repke auf dem Turnier in Vechta.

Lea Hoffmann, aus Bühren, auf Nelly und Helene Scholz, aus Schneiderkrug,  auf Gino nahmen erfolgreich am Reiterwettbewerb Schritt - Trab - Galopp  teil. Helene freute sich über die Note 7,0 und Lea über eine  6,5.

Lia Zinke, aus Bakum, auf Gino erreichte beim Dressurreiterwettbewerb  6,9 und beim Springreiterwettbewerb  6,5.

Die beiden Jüngsten Sophia Oldehus, aus Repke, auf Gino, und Annabell  Scheffler, aus Bühren, auf Nelly absolvierten die Führzügelklasse mit Bravur, einem guten Sitz und einem tollen Gesamtbild. Sophia erhielt dabei die Note 7,3 und Annabell eine 7,2.

Allen Kindern ein großes Lob und einen Riesenglückwunsch! Weiter so.....

Ein großer Dank geht auch an die 1. Vorsitzende Andrea Oldehus für ihren unentwegten Einsatz beim Helfen, Satteln, Auftrensen usw.

Auch allen anderen, die dabei waren ein Dankeschön für die Unterstützung!